Interview mit Bilal Erkin – Islamwissenschafter, Designer und Gründer des Muslim Planners (Lesezeit ca. 3,5 min.)

Interview mit Bilal ErkinIslamwissenschaftler, Designer, Informatiker und Gründer des Muslim Planner  Beschreibe dich mit einem Wort oder einem SatzEin

Interview mit Bilal Erkin

Islamwissenschaftler, Designer, Informatiker und Gründer des Muslim Planner

 

Bilal Foto

 

Beschreibe dich mit einem Wort oder einem Satz

Ein Islamwissenschaftler aus Köln-Kalk, der seine beiden Gehirnhälften mit der Technik (Informatik) und der Kreativität (Design) zu nutzen vermag.

Strukturiertes Arbeiten und Grassroot-Projekte sind seine Leidenschaft.

 

# 1 

Wer bist du? - Erzähl kurz etwas über dich

Großgeworden in einem sozialen Brennpunkt von Köln (Kalk), habe ich nach meinem Abitur Islamwissenschaften und Informatik studiert und schreibe derzeit meine Doktorarbeit in Islamischer Theologie (Koranexegese) an der Universität Osnabrück, an der ich auch als Dozent gelehrt habe.

In den letzten Jahren war ich in der Start-Up und Aufbauphase vieler sozialer und muslimischer Projekte involviert.

Dazu gehören:

StudyCoach 2.0: Eine bundesweite Beraterplatform für Studieninteressierte - Islamische Hochschulvereinigung Münster (IHV-UMA)- Zentrum für Islamische Theologie (ZIT), Universität Münster- Institut für Islamische Theologie (IIT), Universität Osnabrück- Avicenna-Studienwerk: Ein Begabtenförderungswerk für muslimische Studierende und Promovierende.

Durch die Herausforderung, in kurzer Zeit viel zu erreichen, war ich stets gezwungen meine Zeit effektiv zu nutzen ohne das Wesentliche aus den Augen zu verlieren.

Durch zahlreiche Gespräche mit muslimischen Studierenden und Berufstätigen weiß ich, dass ich die Herausforderung mit vielen teile.

Aus diesem Grund habe ich vor kurzem den MUSLIM PLANNER entwickelt: Schau mal vorbei:  http://www.muslimplanner.de

teaser

 

# 2

Was bedeutet deine Religion für dich?

Die Religion gibt mir Halt in schwierigen Zeiten, Kraft bei Herausforderungen, Motivation für neue Ideen, Hoffnung für das Ungewisse, Trost in Trauer, Mut, Neues auszuprobieren, Vorbilder für meine Handlungen, Wissen für meine Neugier und Sinn für mein gesamtes Leben.

 

# 3

Wie verbindest du Religion und Alltag und was sind die größten Herausforderungen im Alltag?

Religion, insbesondere der Islam, ist für mich eine maßgebende Überzeugung, die mir dabei hilft, meinen Alltag auf dieser Welt sinnvoll zu leben und mein Leben auf die Zeit nach dem Tode vorzubereiten.

Die rituellen Pflichten helfen mir, die mir zur Verfgügung stehende Zeit zu managen, auf meine Gesundheit zu achten, meine Nächsten zu respektieren und zu schätzen, mein Verhalten zu überdenken, Geduld zu haben und mich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Die größte Herausforderung ist dabei, sich jeden Tag die reflektierenden Fragen zu stellen: - Welche Absicht hattest du für heute? - Warum hattest du diese Absichten? - Hast du sie erfüllen können? - Wie sehen deine Absichten für morgen aus?

 

# 4

Was würdest du deinem 10 Jahre jüngeren „ICH“ als Tipp geben um in der Hälfte der Zeit dorthin zu kommen wo du heute bist?

#1: Fange früher an, die obigen Fragen zu stellen!

#2: Vergeude deine Zeit nicht mit Spiel und Spaß und plane sie gut!

#3: Gesundheit geht vor!

#4: Halt früher Abstand zu negativen Personen!

#5: Sei täglich dankbar und vergleiche dich mit Personen, die schlechter dastehen.

 

# 4

Hast du 3 Buchtipps (Religiös oder Allgemein)

  1. Annemarie Schimmel: Nimm eine Rose und nenne sie Lieder
  2. Ibn Dschubair: Tagebuch eines Mekkapilgers
  3. Einen Planner für das Zeitmanagement (z.B. Muslim Planner)

_____________________

Das war das Interview mit Bilal Erkin, dem Gründer des Muslim Planners. Ein richtig cooles Ding.

Ein ideales Tool um Islam und Alltag zu verbinden und um als Muslim erfolgreich durch das Leben zu gehen und den Islam in Deutschland erfolgreich zu leben und ein aktiver Teil der Gesellschaft zu sein.

Lieber Bilal, ich bin dir sehr dankbar für dein Interview, du bist wirklich inspirierend maschaAllah, Jazik Allahu Khair.

Sei dabei:

Erhalte motivierende Worte, wie du Islam und Alltag perfekt verbindest. Trage dich in unsere Broadcast Liste ein. Hier findest du ein paar Beispiele: WhatsApp Broadcast Liste (klick hier um dich einzutragen)

Ich wünsche dir das Beste in Dunja und Akhira 🙂

Dein Akhi!

 

Foto Tag 4 07.54.01

Dipl.Ök.

Reuf Jasarevic 

Erfolgreich & Muslim

Gründer 

Blogger I Speaker I Muslim I Entrepreneur

________________________

Follow us:                                                  

facebook 32 instagram snapchat twitter wordpress whatsapp

Motivierende Worte per Whats App (klick hier)

Dein Akhi!

Leave a Comment